kanureise 

ticino inferiore

WO sich Wildschwein und Schildkröte

gute nacht sagen

April 2019

Während drei milden Tagen reisten wir auf dem Ticino Inferiore in Norditalien durch weite Kies- und Sandbänke und naturbelassene Wälder.

5 Sterne-Plätze laden zum Wild-Campieren und Verweilen ein. Der interessante Fluss und seine Umgebung haben uns begeistert und wir kehren bestimmt bald zurück. 

Für Interessierte bieten wir Mitfahrgelegenheiten an. Gerne nehme ich deine Koordinaten auf, dann wirst du beim nächsten Trip benachrichtigt. Für die Materialmiete (Kanadier, Weste, Paddel) und eine Organisationspauschale berechnen wir 200 CHF für drei Tage.

 

Für Gruppen ab vier Personen könnt ihr die Reise im Frühling und im Herbst buchen.

 

Preisrichtwerte:

150-200 CHF/erw. Person/Tag inkl. Essen, Outdoorübernachtung, Retourtransfer für Flussstrecke und Material

Unsere Einbootstelle ist von der Zentralschweiz aus in drei Stunden zu erreichen.

Aufbruch zu neuen ufern

kanu-events von april bis oktober

Die Tage werden länger und so langsam erwachen meine Kanus aus dem Winterschlaf.

Egal ob Team, Familie, Schulklasse oder Geschäftskunden, Kanutouren sind attraktive Anlässe, welche die Teilnehmer an neue Orte mit einer ungewohnten Perspektive bringen.

 

In einer Vorbesprechung lässt sich euer Anlass je nach Gruppe und Zielsetzung massgeschneidert planen.

Halbtagestouren ab 5 Personen für CHF 60  pro Person

REISEPAKET

Ich bin ein Textabschnitt. Klicken Sie hier, um Ihren eigenen Text hinzuzufügen.
1/6

5780 €

14
TAGE

fAMILIEN-Kanutrekking mit übernachtung im freien

Mittags treffen wir uns beim Strandbad Buochs/Ennetbürgen. Nach einem gemeinsamen Einkauf und einer Paddeleinführung beladen wir die Kanus und fahren zur bewaldeten Halbinsel Nas. Entlang des naturbelassenen Ufers laden diverse Stellen zum Picknicken und Baden ein. 

An einem idyllischen Kieselstrand wassern wir aus und ein fünf minütiger Spaziergang bringt uns zum Terassenplätzli im Wald.

Dort kochen wir auf dem Feuer und schlagen unser Nachtlager auf.

Am nächsten Tag geht es nach einem stärkenden Frühstück wieder zurück nach Buochs.

ABLAUF:

Ich bin ein Textabschnitt. Klicken Sie hier, um Text hinzuzufügen und zu bearbeiten. Klicken Sie auf "Text bearbeiten" oder doppelklicken Sie, um zu beginnen.

BESCHREIBUNG:

Ich bin ein Textabschnitt. Klicken Sie hier, um Ihren eigenen Text hinzuzufügen und mich zu bearbeiten. Klicken Sie einfach auf "Text bearbeiten" oder doppelklicken Sie, um Ihren Inhalt hinzuzufügen und die Fonts zu ändern. Ziehen Sie mich an die gewünschte Stelle auf Ihrer Seite.

 

LEISTUNGEN:

Ich bin ein Textabschnitt. Klicken Sie hier, um Text hinzuzufügen und zu bearbeiten. Klicken Sie auf "Text bearbeiten" oder doppelklicken Sie, um zu beginnen.

 

NICHT VERGESSEN:

Ich bin ein Textabschnitt. Klicken Sie hier, um Text hinzuzufügen und zu bearbeiten. Klicken Sie auf "Text bearbeiten" oder doppelklicken Sie, um zu beginnen.

 

UNSERE TIPPS:

Ich bin ein Textabschnitt. Klicken Sie hier, um Text hinzuzufügen und zu bearbeiten. Klicken Sie auf "Text bearbeiten" oder doppelklicken Sie, um zu beginnen.

27.10. - 9.11.2023
 
  • Google+ Basic Black
  • Twitter Basic Black
  • Facebook Basic Black

24 h im Schnee

Wir verbringen 24h im Schnee ; )

 

Mittags wandern wir mit Schneeschuhen zum Campground. Dort bauen wir unsere Iglus für die Nacht und eine bequeme Lounge für das Essen. Dieses bereiten wir über dem Feuer zu.

Nach einer Nacht im Iglu gibt es Frühstück in der Lounge oder im 15 Minuten entfernten und geheizten Gasthaus.

Für Gruppen ab 4 Personen: 300 CHF/Pers.

inklusive Anreise, Essen & Material

Preisreduktion ab 5 Personen

Der Anlass wird mit zwei Guides durchgeführt.

solange der weisse Werkstoff für ein Iglu reicht

24 h im Schnee

Wir verbringen 24h im Schnee ; )

 

Mittags wandern wir mit Schneeschuhen zum Campground. Dort bauen wir unsere Iglus für die Nacht und eine bequeme Lounge für das Essen. Dieses bereiten wir über dem Feuer zu.

Nach einer Nacht im Iglu gibt es Frühstück in der Lounge oder im 15 Minuten entfernten und geheizten Gasthaus.

Für Gruppen ab 4 Personen: 350 CHF/Pers.

inklusive Anreise, Essen & Material

Preisreduktion ab 5 Personen

Der Anlass wird mit zwei Guides durchgeführt.

solange der weisse Werkstoff für ein Iglu reicht

Fondue in der Schneearena

Nach einer Schneeschuhwanderung gibt es Glühwein, Tee und Fondue, welches von der Gruppe in einer "Schneearena" gegessen wird.

Beim Ausheben und Gestalten der Arena kann die Gruppe mit anpacken oder die Arbeit im Vorfeld den Guides überlassen.

bei genug Schnee

Jens Kuster

Natursportlicher Erlebnispädagoge HF

Sekundarschullehrer

jenskuster.com

© 2020 jenskuster.com

Fotos: Ros Valer, Nadja Zürcher, Wiggi Man & diverse TeilnehmerInnen

aus Projekten mit Jens Kuster

Webseite erstellt mit Wix.com

Ich bin lieber auf dem Fluss oder in den Bergen als auf sozialen Netzwerken. Sorry, diese Buttons führen zu nichts ; )